Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 Vereins-Berichte:

Trainerbericht zu unserem Hallenturnier

 

Am 15. Januar 2017 war der große Tag unseres Jugend-Hallenturniers, welches wir erstmals als Veranstalter austrugen. Für mich persönlich war dies ebenfalls eine ganz neue Erfahrung. Ich habe bereits bei den Vorbereitungen gemerkt, wieviel Arbeit und Engagement nötig sind, um ein solches Turnier erfolgreich zu gestalten. Aber es hat vor allem Spaß gemacht mit den anderen Trainern und Vereinsmitgliedern gemeinsam eine solch große Sportveranstaltung zu organisieren. Schließlich waren alle Jugendmannschaften unseres Vereins beim Turnier vertreten. Somit hat auch die G-Jugend, die ich trainiere, mit zwei Mannschaften am Turnier teilgenommen.

Bereits einige Tage vor dem Startschuss musste aller

lei Material in die Bruchwiesenhalle, unseren Veranstaltungsort, transportiert werden und auch mit den Bannern unserer Sponsoren haben wir die Halle auf den sportlichen Event vorbereitet. Nachdem a

m Morgen die letzten Vorbereitungen abgeschlossen wurden und alle bereit waren, konnte es endlich losgehen. Zuerst waren die Jungs der E-Jugend gefordert und ich konnte mir ansehen, was meine Spieler einmal erwarten wird, wenn sie älter geworden sind. Gleich im Anschluss waren unsere G-Jugend Mannschaften an der Reihe. Nun galt meine volle Aufmerksamkeit den Wettkämpfen, die wir zu bestreiten hatten. Die Kinder  spielten tapfer gegen anspruchsvolle Gegner und letztendlich wurden ihre Bemühungen mit Toren und Siegen belohnt. Für mich ging es nach einer kurzen Verschnaufpause gleich weiter. Bei den Spielen der D-Jugend und der C-Jugend habe ich die Turnierleitung unterstützt und die Spiele per Lautsprecheranlage moderiert. So konnte ich meinen Teil zum Gelingen des Turniers beitragen und darüber hinaus die Spiele der anderen Jugendmannschaften aufmerksam verfolgen.

Auch nach dem Ende der letzten Partie hatten viele von uns noch keinen Feierabend, da es nun ans Aufräumen ging. Jedoch waren wir Dank der zahlreichen Helfer recht bald fertig und konnten zusammen auf die erfolgreiche Turnierveranstaltung anstoßen.

 

Bedanken wollen wir uns herzlich bei allen Sponsoren, ohne die ein solches Turnier nicht möglich gewesen wäre.

 

Unterstützt haben uns:

 

Campus Lernstudio Saarbrücken

Tanzschule Euschen-Gebhardt

Glas K.H. Adolph GmbH

SHS Strukturholding Saar GmbH

Saarländische Wochenblatt Verlagsgesellschaft mbH

DEVK Versicherungen Vertriebsservicegruppe

Gebr. Schumann GmbH

Fallschirmsportzentrum Saar

optik hippchen GmbH                                      

Sporthaus Glaab GmbH                                   

IKK Südwest                                                                  

Pizza Hut Saarbrücken

 

Matthias Tran     Trainer G-Jugend

 

Bilder vom Hallenturnier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 


 

 

Bericht

G-Jugend ESV Saarbrücken

 

Zu Jahresanfang 2016 haben die kleinsten beim ESV noch ganz klein angefangen. Zunächst bestand die G-Jugend nur aus drei Spielern. Danach wuchs die Mannschaft stetig an und immer mehr Kinder hatten Lust bekommen beim ESV Fußball zu spielen.

Im Mai 2016 war es endlich soweit, dass wir unser erstes Turnier bestreiten konnten. Beim 2. Globus-Cup in Völklingen konnten die kleinen Kicker stolz ihre erste Medaille mit nach Hause nehmen. Mittlerweile haben wir schon viele Tore und Siege in der Kreisklasse errungen. Unser bisher größter Erfolg ist jedoch der Turniersieg beim Blue Club, den die Heidstock Blues ausrichteten.

Inzwischen sind wir so zahlreich, dass wir sogar mit zwei Mannschaften an den Hallenturnieren teilnehmen können. Jedoch brauchen zwei Mini-Mannschaften auch ausreichend Trickots. Dank der Fielmann Filiale in Saarbrücken kann nun auch die zweite G-Jugend Mannschaft stolz in ihren neuen blauen Trikots für den ESV um den Sieg spielen. Am 16. November 2016 hat Herr Feidt von Fielmann persönlich die Trikots an die Spieler übergeben. Alle Kinder waren sehr aufgeregt und haben sich sehr darüber gefreut, so dass sie die neuen Trikots gleich anprobieren wollten. (siehe Foto)

 


 

Ältere Berichte:

 

 


 

 

 Spielergebnisse Kreisliga A Obere Saar: